Was sind Filtersysteme?

Vakuumfiltrationssysteme sind ein fortschrittliches Laborgerät, das bei der Trennung von Flüssigkeiten von Feststoffen oder anderen Inhaltsstoffen mithilfe von Vakuum eingesetzt wird. Dabei wird ein Druckunterschied genutzt, um eine Flüssigkeit von Feststoffen und anderen unerwünschten Bestandteilen zu filtern. Sie werden in Laboratorien häufig eingesetzt, um saubere Flüssigkeiten von Sedimenten zu trennen, Verunreinigungen zu entfernen oder chemische Reaktionen durchzuführen, die die Trennung von Reaktionsprodukten erfordern. Sie sind unverzichtbar bei der Vorbereitung von Proben für die chemische Analyse, in der Mikrobiologie, Pharmakologie und vielen anderen wissenschaftlichen Bereichen.

-50%
-50%