SBS-Kryoröhrchen mit 96 Vertiefungen

Weinen

1 340,59

  • Steril, DNAse/RNase- und Pyrogenfrei, Endotoxinfrei
  • Code auf der Unterseite des Fläschchens
  • Kein Feld für Beschreibung
  • Autoklavierbar, gefrier- und kochfest
  • Speziell für die Arbeit mit flüssigem Stickstoff
  • Hergestellt aus ungiftigem, hochfestem PP
  • Sehr klar, aus medizinischem Polypropylen.
  • Verfügbare Kapazitäten: 0,3 ml, 0,5 ml, 0,75 ml, 1 ml
  • Geeignet für den Betrieb bei Temperaturen von -196 °CoC bis +121oC
  • Hoher Schutz gegen Kreuzkontamination
  • Vollständige Produktionsautomatisierung und Reinraumbedingungen
  • Gammasterilisation, SAL-Bedingungen 10-6
  • Zertifiziert DNase-, RNase- und Pyrogen-frei
  • In-vitro-Diagnostikum gemäß Anhang III der In-vitro-Diagnostik-Richtlinie (98/79/EG) (im Folgenden: IVDD))

Laden Sie das PDF-Datenblatt herunter

Weitere Informationen zum Produkt

BESTELLUNG - AUSGEWÄHLTE VARIANTEN

BildSKUKapazitätPreisAnzahlLagerhausKorb
Artikelnummer: 88-4033Kapazität: 0,3 mlPreis: 1 340,59Lager: Ausverkauft
Ausverkauft
Artikelnummer: 88-4053Kapazität: 0,5 mlPreis: 1 340,59Lager: Ausverkauft
Ausverkauft
Artikelnummer: 88-4083Kapazität: 0,75 mlPreis: 1 340,59Lager: Ausverkauft
Ausverkauft
Artikelnummer: 88-4103Kapazität: 1 mlPreis: 1 340,59Lager: Ausverkauft
Ausverkauft

SBS-Kryoröhrchen mit 96 Vertiefungen

96-Well-SBS-Kryoröhrchen von Biologix sind eine moderne Lösung für die sichere Lagerung biologischer Proben bei extrem niedrigen Temperaturen. Perfekt für den Einsatz in Biobanken, molekularen und biologischen Labors und Forschungszentren, wo eine Langzeitlagerung von Zellen, Geweben, DNA/RNA-Proben und anderen temperaturempfindlichen Materialien erforderlich ist.

Entdecken Sie die Vorteile der Verwendung von SBS-Kryofläschchen

SBS-Standard: Die Kompatibilität mit dem Standard der Society for Biomolecular Screening (SBS) gewährleistet eine einfache Integration in automatische Laborsysteme, was die Arbeitseffizienz erhöht und eine Prozessautomatisierung ermöglicht.

Hohe Kapazität: 96 Wells ermöglichen eine effiziente Nutzung des Lagerraums und ermöglichen gleichzeitig den Zugriff auf eine große Anzahl von Proben in einem Behälter.

Optimaler Probenschutz: Die Fläschchen sind für den Betrieb bei niedrigen Temperaturen, auch in flüssigem Stickstoff, ausgelegt und gewährleisten so den Schutz und die Stabilität der gelagerten Materialien.

Haltbarkeit und Sicherheit: Unsere Fläschchen bestehen aus kältebeständigen Materialien und gewährleisten Haltbarkeit und Probensicherheit. Sie sind außerdem resistent gegen Risse und mechanische Beschädigungen.

Einfache Probenidentifizierung: Das transparente Material und die Möglichkeit, jede Vertiefung zu beschriften, erleichtern die Identifizierung und Organisation von Proben.

EIGENSCHAFTEN

  • Material: Starkes Polypropylen in medizinischer Qualität.
  • Laserproduzierte, lesbare 2D-Barcodes, beständig gegen DMSO und andere organische Lösungsmittel.
  • Einfache und effiziente mechanische Verriegelungsfunktion. Zum Entriegeln schieben Sie die Knöpfe auf beiden Seiten.
  • Betriebstemperatur: stabil von -196 °C bis 121 °C.
  • Geeignet zum Einfrieren bei -86 °C und flüssigem Stickstoff (Gasphase).
  • Steril, frei von RNase und DNase, frei von Endotoxinen, frei von Fremd-DNA.

BEREICH

  • Temperaturbereich: -196 °C bis 121 °C
  • Haltbarkeit: 5 Jahre ab Produktionsdatum (stellen Sie sicher, dass die Verpackung in gutem Zustand ist)

VERWENDUNG

  • Zell- und Gewebespeicherung: Ideal für die Langzeitlagerung biologischer Materialien wie Zellen, Gewebe oder DNA/RNA-Proben bei sehr niedrigen Temperaturen, oft in flüssigem Stickstoff.
  • Biobanking: Wird in Biobanken verwendet, um große Mengen biologischer Proben geordnet und leicht identifizierbar aufzubewahren.
  • Forschung: Sie unterstützen Wissenschaftler bei biologischen und medizinischen Experimenten, indem sie die sichere Lagerung von Proben unter kontrollierten Bedingungen ermöglichen.
  • Kompatibilität mit Laborrobotern: Der SBS-Standard ermöglicht die Integration mit automatischen Probenhandhabungssystemen, was in modernen Hochdurchsatzlabors von entscheidender Bedeutung ist.

ZERTIFIKATE

  • Zertifiziert frei von RNase, DNase und Pyrogen
  • Die Produkte werden vollständig nach der TÜV-Norm ISO 9001:2008 hergestellt
  • In-vitro-Diagnostikum gemäß Anhang III der In-vitro-Diagnostik-Richtlinie (98/79/EG) (im Folgenden: IVDD)

STERILISATION

Steril: JA

  • Die Produkte werden gemäß der Norm ISO13485 durch Gammastrahlung sterilisiert.
  • Für jede Charge werden Sterilisationsprotokolle aufgezeichnet und von qualifiziertem Personal zur Produktfreigabe unterzeichnet.