PETG-Erlenmeyerkolben mit Septum

Bitte haben Sie etwas Geduld, unser Shop wird erweitert! Danke schön.

Weitere Informationen zum Produkt

Praktisches Design mit Trennwand

Unsere Erlenmeyer-PETG-Kolben mit Prallplatte sind ein revolutionäres Werkzeug für Labore, die eine präzise und organisierte Probenlagerung benötigen. Ihr innovatives Trennwanddesign ermöglicht die getrennte Lagerung verschiedener Substanzen in einem Gefäß und sorgt so für zuverlässige und genaue Ergebnisse. Auf den Kolben mit Trennwand befinden sich Volumenmarkierungen, die eine genaue Messung und Kontrolle der Substanzmenge in beiden Kammern ermöglichen. Sie sind mit Schraubverschlüssen ausgestattet, die eine kontrollierte Einbringung bzw. Entnahme von Substanzen aus beiden Kammern ermöglichen.

Hervorragende Festigkeit und Sicherheit

Erlenmeyer-PETG-Kolben zeichnen sich durch hervorragende Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber chemischen Substanzen aus. Das PETG-Material gewährleistet eine sichere Lagerung der Proben und eliminiert das Risiko von Reaktionen zwischen ihnen. Dies ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der Integrität der Proben. Erlenmeyerkolben werden aus hochwertigem Polyethylenterephthalenglykol (PETG) hergestellt. Dieses Material ist langlebig, beständig gegen viele Chemikalien und transparent, sodass Sie chemische Reaktionen im Inneren des Gefäßes beobachten können

Multifunktionalität und Praktikabilität

Dank der vorhandenen Trennwand werden unsere Erlenmeyer-PETG-Kolben zu einem vielseitigen Werkzeug im Labor. Sie eignen sich ideal zum Lagern, Mischen und Transportieren von Proben. Dies ist eine praktische Lösung, die die Arbeitseffizienz im Labor steigert. Der Kolben behält die klassische Kegelform bei, was das Mischen von Chemikalien erleichtert. Er unterscheidet sich jedoch vom Standard-Erlenmeyerkolben durch das Vorhandensein einer Trennwand im Inneren, die die beiden Kammern im Inneren des Gefäßes trennt. Die Trennwand ist ein integraler Bestandteil des Behälters und ermöglicht die Unterteilung des Behälters in zwei separate Räume, was für das kontrollierte Mischen verschiedener Substanzen oder Reagenzien nützlich ist

Erlenmeyerkolben mit PETG-Prallplatten sind ein wertvolles Werkzeug in Labors und ermöglichen fortschrittlichere und kontrollierte chemische Experimente und Forschungsprozesse. Ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Bedürfnisse machen sie zu einer beliebten Wahl bei Wissenschaftlern und Forschern.