Pfannen mit Glasboden

Nest

Der ursprüngliche Preis betrug: 495,75 €.Der aktuelle Preis beträgt: 247,88 €.

  • Die Glasproduktserie ist für Arbeiten in der konfokalen Mikroskopie, hochauflösenden Mikroskopie, Interferenzkontrastmikroskopie, Polarisationslichtmikroskopie und Phasenkontrastmikroskopie zur Zellbeobachtung konzipiert
  • Der Boden besteht zu 100 % aus reinem Polystyrol und hochtransparentem Glas
  • Materialien gemäß USP, Klasse VI
  • Hochwertiges Deckglas mit einer Standarddicke von 0,16 mm
  • Medizinischer Kleber, der garantiert keine Zytotoxizität aufweist
  • Widersteht einem Temperaturbereich von ca. -86℃ bis 64℃
  • Es kann zur Beobachtung lebender Zellen verwendet werden
  • Spezielles Bodendesign für einfachen Halt, runder Glaseinsatz für gutes Aussehen
  • Elektronenstrahlsterilisation
  • Zertifiziert DNase-, RNase- und Pyrogen-frei
  • Medizinprodukt für die In-vitro-Diagnostik gemäß Verordnung 2017/746 (im Folgenden: IVDR)

Laden Sie das PDF-Datenblatt herunter

Weitere Informationen zum Produkt

BESTELLUNG - AUSGEWÄHLTE VARIANTEN

BildSKUHöheGlasdurchmesserWachstumsbereichSterilVerpackungsartmatEriaLReinheitsgradStück/PackungPreisAnzahlLagerhausKorb
Pfannen mit Glasboden.Artikelnummer: 801001Typ: 35Glasdurchmesser: 20.0 mmWachstumsbereich: 6.2 cm²Steril: JaVerpackungsart: einzelnMaterial: PS/GlasSauberkeitsgrad: DNase/RNase-frei, nicht pyrogenStück/Packung: 20x10Stk. /200Stk.Preis: 247,88
Lager: Na zamówienie
Pfannen mit Glasboden.Artikelnummer: 801002Typ: 35Glasdurchmesser: 15.00 mmWachstumsbereich: 6.2 cm²Steril: JaVerpackungsart: einzelnMaterial: PS/GlasSauberkeitsgrad: DNase/RNase-frei, nicht pyrogenStück/Packung: 20x10Stk. /200Stk.Preis: 247,88
Lager: Na zamówienie

Kreativität in der Forschung: Glasbodenschalen

Transparenz für Experimente

Unsere Glasbodenschalen sind ein Schlüsselelement für jeden Wissenschaftler, der nach innovativen Lösungen sucht. Dank des transparenten Glasbodens haben Sie die einzigartige Möglichkeit, chemische Reaktionen und interne Prozesse in Echtzeit zu beobachten. Das ist eine außergewöhnliche Transparenz, die neue Perspektiven in der Forschung eröffnet.

Präzision und Kontrolle in einem

Dank des Glasbodens können Sie den Reaktionsverlauf und Veränderungen in den Proben genau kontrollieren. Es ist ein hervorragendes Werkzeug zur Durchführung von Experimenten, zur Analyse von Substanzen und zur Untersuchung von Wechselwirkungen. Die optimalen Kultur- und Reaktionsbedingungen liegen in Ihren Händen und ermöglichen Ihnen, hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Haltbarkeit und Ästhetik

Unsere Glasbodenpfannen bieten nicht nur Funktionalität, sondern auch ein ästhetisches Erscheinungsbild. Eine solide Verarbeitung garantiert Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen. Es ist nicht nur ein wissenschaftliches Werkzeug, sondern auch eine Labordekoration. Stil und Funktionalität vereinen sich in einem und schaffen so die perfekte Lösung für anspruchsvolle Forscher. Schauen Sie sich unsere Pfannen an, die Transparenz, Präzision und Haltbarkeit gewährleisten. Steuern Sie Reaktionen und Prozesse in Echtzeit und schaffen Sie so innovative und ästhetische Lösungen im Labor.

EIGENSCHAFTEN

  • Hohe Transparenz, 100 % reines Polystyrol und hochtransparentes Glas als Boden. Produkt
    Materialien gemäß USP, Klasse VI.
  • Hochwertiges Deckglas mit einer Standarddicke von 0,16 mm.
  • Medizinischer Kleber, der garantiert keine Zytotoxizität aufweist.
  • Widersteht einem Temperaturbereich von ca. -86℃ bis 64℃
  • Es kann zur Beobachtung lebender Zellen verwendet werden.
  • Spezielles Bodendesign für einfachen Halt, runder Glaseinsatz für gutes Aussehen.

BEREICH

  • Temperaturbereich: Lagerung bei Raumtemperatur
  • Haltbarkeit: 3 Jahre ab Herstellungsdatum (stellen Sie sicher, dass die Verpackung in gutem Zustand ist)

 

VERWENDUNG

Die Glasböden der NEST-Serie werden in konfokalen Mikroskopen, hochauflösenden Mikroskopen,
Interferenzkontrastmikroskopie, Polarisationslichtmikroskopie und Phasenkontrastmikroskopie zur Zellbeobachtung.

  • Zellbiologie: STEM-Zellenforschung, Regulierung des Zellzyklus
  • Proteinchemie: Identifizierung von GFP (grün fluoreszierendes Protein)
  • Molekularbiologie: genetische Kartierung und komplexe Gentests
  • Biologische Studien basierend auf konfokaler Lasermikroskopie
  • Forschung basierend auf konfokaler Dual-/Multiphotonenmikroskopie
  • Hochwertiges Bildgebungssystem
  • Infrarotbildgebung

ZERTIFIKATE

  • Zertifiziert frei von RNase, DNase und Pyrogen
  • Hergestellt gemäß EN ISO 20417:2021, EN ISO 15223-1:2016, EN ISO 18113-1:2011, EN ISO 14971:2019
  • Das In-vitro-Diagnostikum entspricht der Verordnung 2017/746 (im Folgenden: IVDR).

STERILISATION

  • Steril: JA
  • Elektronenstrahlsterilisation, SAL=10-6. Das Produkt wurde bestrahlt und dosimetrisch gemäß ANSI/AAMI/ISO 11137 freigesetzt
  • Von jeder Produktionscharge werden Proben entnommen und gemäß Standardarbeitsanweisungen getestet.

Aussehenskontrolle: qualifiziert.

Lecktest: qualifiziert.

Pipettensitztest: qualifiziert.

Verpackungsinspektion: qualifiziert.